Reflections International

> Englisch / Anglais / English

> Französich / Français / French

Reflections International Facebook

KONTAKT:

Deutschland

Duncan Cummins

Reflections International, Inc.

Herrgasse 20 F

79294 Sölden

Tel: 0761 - 4570255

E-mail:
duncan.cummins@
getranslations.de


Schweiz

Anne Cottagnoud

Reflections International, Inc.

Route Cantonale 174

1963 Vétroz

Tel: 079 779 17 06

E-mail:
a.cottagnoud@bluewin.ch


USA

Hartmut Weithe

Reflections International, Inc.

PO Box 57

Lone Rock, WI 53556

Tel: (608) 583-2412

Fax: (608) 583-2966

E-mail: hweithe@gmail.com


Chris Van Alstine

Reflections International, Inc.

1251 Carmen Ct

De Pere WI 54115

Tel: (920) 246-8368

E-mail: chris@reflectionsinternational.org


Calla Kuehl

Reflections International, Inc.

1007 4th Street

Fond du Lac, WI 54935

Tel: (920) 238-0624

E-mail: calla@reflectionsinternational.org

Teilnahmebedingungen

Veranstalter: Reflections International, P O Box 57, Lone Rock WI 53556, USA

  1. Zustandekommen des Vertrages
    1. Der Schüler sendet die unverbindliche Anmeldung zusammen mit dem Abschlußzeugnis des letzten Schuljahres sowie eines aktuellen Fotos an Reflections International.
    2. Es folgt ein Beratungsverfahren, wiederum unverbindlich für den Schüler, in dessen Verlauf auch ein persönliches Gespräch stattfindet. Die Beratung berücksichtigt das Alter, die persönliche Eignung sowie die schulische Laufbahn des Schülers. Gleichzeitig haben Schüler und Eltern die Möglichkeit, Reflections International, das Programm und Mitarbeiter näher kennenzulernen. Nach der Beratung und dem persönlichen Gespräch gibt Reflections International seine Akzeptanz oder Nichtakzeptanz des Schülers schriftlich bekannt.
    3. Bei Akzeptanz des Schülers erfolgt ein schriftliches Vertragsangebot mit Reisedaten, Reisepreis und einer Frist, während der wir uns an unser Angebot gebunden halten.
    4. Der Teilnehmer nimmt das Angebot dadurch an, daß er uns innerhalb dieser Frist das Angebot von ihm, bei Minderjährigen zusätzlich von den gesetzlichen Vertretern, unterzeichnet zurückschickt. Erst mit Zugang dieser Annahmeerklärung bei Reflections International kommt der Vertrag zustande.
  2. Zahlungsbedingungen
    1. Nach Zustandekommen des Vertrages erhält der Teilnehmer von uns die Rechnung über den Gesamtprogrammpreis sowie den Sicherungsschein gem.§651k III BGB über den Gesamtpreis.
    2. Die Teilnehmergebühr ist nach Erhalt des Sicherungsscheins in drei Raten zahlbar; die erste Rate in Höhe von 10% des Gesamtpreises wird mit Zugang der Rechnung fällig. Die zweite Rate in Höhe von 50% ist 120 Tage vor Abreise fällig, die restlichen 40% 60 Tage vor Reisebeginn, spätestens jedoch bei der Aushändigung der vollständigen Reiseunterlagen. Ohne vollständige Zahlung des Programmpreises vor Reisebeginn besteht kein Anspruch auf weitere vertragliche Leistungen von Reflections International.
  3. Rücktritt
    1. Vor Antritt der Fahrt kann der Teilnehmer jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Reflections International steht für den Fall, daß der Veranstalter im konkreten Rücktrittsfall geringere Kosten als die geltend gemachte Pauschale entstanden sind, eine angemessene Entschädigung zu, die unter Berücksichtigung der gewöhnlich ersparten Aufwendungen wie folgt pauschaliert wird: 10% ab dem 130. Tag vor Reisebeginn, 20% nach Erhalt der Gastfamilienanschrift vor dem 60. Tag vor Abreise, 30% ab dem 60. Tag vor Reisebeginn, 35% ab dem 30. Tag vor Reisebeginn. Dem Teilnehmer bleibt das Recht vorbehalten, R.I. nachzuweisen, dass R.I. keine oder geringere Kosten als die geltend gemachte Pauschale entstanden sind.
    2. Falls der Teilnehmer einzelne Leistungen infolge einer von ihm zu vertretenen vorzeitigen Rückreise oder aus sonstigen zwingenden Gründen, die in der Sphäre des Teilnehmers begründet sind (z. B. plötzliche schwere Erkrankung) nicht in Anspruch nimmt oder nehmen kann, so werden wir uns bei den Leistungsträgern für eine Erstattung der ersparten Aufwendung einsetzen, es sei denn, daß es sich um völlig unerhebliche Leistungen handelt oder einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen.
    3. Der Teilnehmer kann kostenlos vom Reisevertrag zurücktreten, wenn Reflections International ihn nicht spätestens zwei Wochen vor Antritt der Reise über (1.) Namen und Anschrift der für den Gastschüler bestimmten Gastfamilie und (2.) Namen und Erreichbarkeit eines Ansprechpartners im Aufnahmeland, bei dem auch Abhilfe verlangt werden kann, informiert und auf den Aufenthalt angemessen vorbereitet hat.
    4. R.I. ist berechtigt, von dem vorliegenden Vertrag zurückzutreten, wenn trotz ausreichender Bemühungen eine Gastfamilie für den Schüler nicht vermittelt werden kann und R.I. dies nicht verschuldet hat. R.I. verpflichtet sich, den Schüler unverzüglich zu informieren, wenn eine Gastfamilie nicht vermittelt werden kann; R.I. verpflichtet sich weiter, bereits erhaltenen Zahlungen unverzüglich zu erstatten. Tritt R.I. nach dieser Regelung von dem Vertrag berechtigterweise zurück, so sind weitergehende Ansprüche der Vertragsbeteiligten gegen R.I. ausgeschlossen.
  4. Paß-, Impf- und Devisenbestimmungen
    1. Die Teilnehmer (bzw. deren gesetzliche Vertreter) sind für die notwendigen Ausweispapiere, Impfnachweise und sonstigen Bescheinigungen sowie für die Einhaltung der Zoll- und Devisenbestimmung in vollem Umfang selbst verantwortlich, sofern es in unserer Programmbeschreibung nicht ausdrücklich anders aufgeführt ist. Bei Unklarheiten ist der Teilnehmer verpflichtet, uns rechtzeitig vor Beginn der Abreise schriftlich darauf hinzuweisen.
  5. Sonstiges
    1. Vom Zeitpunkt des Zustandekommens des Vertrages bis zur Beendigung des Auslandsaufenthaltes haben die Teilnehmer, bzw. ihre gesetzlichen Vertreter, sämtliche für das Vertragsverhältnis maßgebliche Informationen möglichst schriftlich Reflections International mitzuteilen. Die Teilnahme an den Vorbereitungsseminaren ist obligatorisch.
  6. Gerichtsstand
    1. für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden oder damit im Zusammenhang stehenden Ansprüche und Streitigkeiten ist Hagen in Westfalen.

Seattle Software Solutions
Design and Development by Seattle Software Solutions, LLP © 2011 All Rights Reserved